9 Medaillen für SHOGUN- Kid`s & SHOGUN-Teens

Unter dem Motto ” Sport gegen Gewalt” und unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Schwerin – Dr. Rico Badenschier traten vergangenen Samstag an die 200 vorallem jugendliche TeilnehmerInnen auf der 18. Ostdeutschen Meisterschaft des traditionellen Karate an. Die jungen KaratekämpferInnen aus 10 Bundesländern und 17 Dojo gaben ein tolles Beispiel, wie man trotz Siegeswille und Konkurrenzkampf das respektvolle und freundliche Miteinander meistert.

Und SHOGUN hat eine tolle Leistung zeigen können. Neun Medaillen wurden für unser Dojo erkämpft.

 

Prima Leistungen und Kampfgeist von allen Startern inklusive Christian Jürgens als Kampfrichter,

OSS

 

1.Platz Noel Vollstedt ( Kihon- Ippon- Kumite, 8-11 Jahre, 5.-4. Kyu)
1.Platz Noel Vollstedt ( Kata, 8-11 Jahre, 5.-4. Kyu)
1. Liam Köppe ( Kata, 8-11 Jahre, 8.-6. Kyu)
3. Liam Köppe ( Kihon- Ippon- Kumite, 8-11 Jahre, 8.-6. Kyu)
3. Frederic Arendt ( Kata, 8-11 Jahre, 8.-6. Kyu)
2. Cara Schulze ( Kata, 16-17 Jahre, ab 3. Kyu)
3. Cara Schulze ( Jiyu-Kumite, 16-17 Jahre, ab 3. Kyu)
3. Elena Schulze ( Kata, 16-17 Jahre, ab 3. Kyu)
3. Elena Schulze ( Jiyu-Kumite, 16-17 Jahre, ab 3. Kyu)